Yesha Karmeli: ganzheitliche Entgiftung für Geist & Körper

  • Selbstverantwortung übernehmen und die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Den Organismus behutsam und nachhaltig durch ein ausgeklügeltes Stufensystem von Giftstoffen befreien

Yesha Karmeli Entgiftung für Geist und KörperYesha Karmeli stammt aus Galiläa. Der gebürtige Israeli lebt seit 10 Jahren in Berlin und arbeitet als Heilpraktiker mit eigener Praxis. Yesha Karmeli ist ein international gefragter Coach für Bewusstseins-  und Mentaltraining sowie Experte für Ernährungsberatung mit dem Schwerpunkt Entgiftung. Seine Vorträge und Workshops finden sowohl in den USA als auch in Deutschland, Österreich, der Schweiz,  Israel, Frankreich und Polen statt.
„Jeder Mensch ist Himmel und Erde“ – sagte schon Paracelsus. Für Yesha Karmeli ist es Motto und Inspiration.
Unter Himmel versteht Karmeli das Seelische des Menschen und die Erde umschreibt das Irdische – den Körper.
Karmeli´s Ansatz ist es, die körperlichen und seelischen Aspekte ins Bewusstsein zu rücken. Denn Bewusstsein ist Selbstverantwortung. Diese zu entwickeln, hilft die natürlichen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um die Balance zwischen Geist und Körper bewahren und herbeiführen zu können.
Dabei sind Yesha Karmeli´s Therapie- und Coaching-Konzepte darauf ausgerichtet, dem Menschen auf verschiedenen Ebenen seines Seins zu optimaler Gesundheit zu verhelfen. Seine hierzu entwickelten Methoden Core Perception (Meditation) und Detoxication (Körper), haben ihn über Berlin hinaus zu einem der ersten Ansprechpartner hinsichtlich ganzheitlicher Entgiftung gemacht.

Seine Therapieformen verkörpern ein aufeinander aufbauendes Stufensystem.

  1. Die erste Stufe ist den Körper zu stärken, um genügend Energie (ATP) im Körper produzieren zu können. Ohne Energie kann kein gesunder Stoffwechsel erfolgen.
  2. Die nächste Stufe ist die der Entgiftung. Der Körper wird von belastenden Giftstoffen wie z.B. Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern etc. , die sich hinter Nahrungsmitteln, Umweltfaktoren und Medikamenten verbergen, gereinigt.
  3. Die weitere Stufe beinhaltet die Stabilisierung und Prävention, um nachhaltig gesund und glücklich zu leben.

Jeder Mensch ist Himmel und Erde –  Paracelsus.

Therapien in Yesha Karmeli´s Natura Heilpraxis fokussieren sich auf die Behandlung von Stoffwechselstörungen, Unverträglichkeiten, Burn-Out, Erschöpfungszuständen und Depressionen. Die Therapieformen verbinden moderne Laboranalyse mit energetischen natürlichen Testverfahren (z.B. Muskeltest), um eine umfassende Diagnose zu erstellen. Die Behandlungen bestehen aus einer Kombination konventioneller Naturheilkunde, sowie Infusionstherapie, orthomolekularer Medizin, anthroposophischer Homöopathie, der Arbeit mit Ätherischen Ölen und gezielter Meditation.
Seine langjährige Praxis-Erfahrungen ermöglichen ihm dabei, sowohl Kindern als auch Erwachsenen einen inspirierenden Zugang zur ganzheitlichen Medizin zu verschaffen.

www.pulse-detox.de
www.natura-heilpraxis.de

Teilnehmerkommentare

Yesha Karmeli – Von diesem Referenten möchte ich unbedingt noch mehr hören…
wunderbares, kurzweiliges Interview über ganzheitliche Gesundheit. Am besten hat mir der Tip mit der Mikromeditation gefallen. Eine echte Hilfe im Alltag!!
Danke und weiterhin viel Erfolg.
Katja
Yesha Karmeli war heute für mich sehr wertvoll.
Seine Worte kamen zur richtigen Zeit. …ich bin wirklich beeindruckt.
Vielen Dank für diese tolle Veranstaltung
Bianca
Lieber Yescha,
wenn ich dir zuhöre merke ich einmal mehr, wie wenig ganzheitlich ich punkto Ernährung unterwegs bin. Danke für deinen Impuls, meinen Fokus mehr auf diese Ebene zu lenken. Was mir auch sehr gefallen hat, sind Deine Anregungen zur Mikromeditation; sehr hilfreich, sowie Deine Ansicht, dass die Selbstheilung mit der Beseitigung des Symptoms keineswegs abgeschlossen ist. Das kann ich wohl nicht oft genug hören. Die Versuchung ist so groß!
Billy
Ich habe in den kurzen Sequenzen viel neues und bekanntes in neuem Zusammenhang erfahren.
Besonders interessant waren dabei Veit Lindau und Yesha Karmeli.
Danke für Eure Inspiration.
Michael

Das Frage-Antwort-Video mit Yesha als Nachtrag zum Konferenzvideo

Charts zur Frage-Session:

Pulse Detox: Kompensation, Gesundheit, Symptome Pulse Detox: Aufnehmen Verarbeiten Ausscheiden Pulse Detox: Zellversorgung Entgiftung

Termine in Yeshas Praxis:

Pulse Detox Kuren in Berlin von Yesha Karmeli – Kuren zur körperlichen und seelischen Entgiftung
Pulse Detox Kuren sind ein wirkungsvoller Weg, Ihre Gesundheit auf natürliche Weise körperlich, geistig und seelisch zu stabilisieren und zu stärken.

Termine 2015

  • 09. bis 12. Februar: Leber-Galle-Kur
  • 09. bis 12. März: Leber-Galle-Kur
  • 20. bis 24. April: Leber-Galle-Kur & Zell-Regenerations-Kur

Weitere Informationen unter pulse-detox.de
logo_yesha>

Schlüsselaussagen aus dem Lebensenergie-Konferenz-Interview

  • Bei der Entgiftung des Körpers werden immer auch wertvolle Stoffe ausgeschieden. Es gilt also zuerst einmal den Körper aufbauen und versorgen, damit er Energie erzeugen und gesund bzw. verträglich entgiften kann.
  • Sei dein eigener Doktor, Körper heilt sich selbst
  • die regelmßige 20 sec. Meditation „Was würde mich jetzt glücklich machen ?“
  • Ganzheitliche Entgiftung für Geist & Körper! Sei dein eigener Doktor und vertraue auf die Fähigkeit deines Körpers, um wirklich alles zu heilen! TOP … auf den Punkt gebracht: STÄRKEN>ENTGIFTEN>BALANCE! BEWUSST(E) WAHRNEHMUNG: aufnehmen>bearbeiten>ausscheiden=STABILITÄT … alles LOGO ,-) …und die Sinne nicht vergessen…

 Auszug aus dem Transkript:

[…] Es geht um Aufnahme, Verarbeitung und Ausscheidung…das sind die drei Kräfte, die wir haben. Aufnahme heißt, wir nehmen etwas durch unsere Sinnesorgane auf. Die Atmung, ein schönes Bild, es geht uns dabei gut und wir sind glücklich und gehen nach Hause und die Ausscheidung ist dann einfach die Gelassenheit, die wir dabei verspüren. Es kann sein, dass wir einen Autounfall gesehen haben. Die Aufnahme ist das Geschehen , das ist furchtbar, dann gibt es ein furchtbares Gefühl und es kann sein, dass ich dieses Gefühl nicht fühle, weil ich selber vor ein paar Jahren einen Autounfall hatte und es bleibt stecken, dieses Gefühl. Und das begleitet mich in der Erinnerung, das Trauma, was ich gehabt habe. Plötzlich kommt es wieder, aber ich möchte dieses Gefühl nicht fühlen. Ich kann es nicht verarbeiten, ich schlucke es und dann kann ich es nicht ausscheiden. Denn Voraussetzung vor der Ausscheidung ist immer die Verarbeitung.

SK: Und das bleibt dann weiter im Körpersystem, im Seelensystem? Es liegt weiterhin an?

Yesha Karmeli: Genau! Das bleibt irgendwo in uns sitzen, in den Zellen und wird gespeichert. Genau so wenn wir was gegessen haben, was uns nicht besonders gut geschmeckt hat…man kennt das…wenn man irgendwo eingeladen wird, bei einem Freund z.B. dann will man höflich sein und isst das, obwohl uns das gar nicht liegt und dann sitzt es uns im Magen.

SK: Liegt wie ein Stein im Magen!

Yesha Karmeli: Genau! Und das bedeutet, wir können das nicht bearbeiten. Und das dauert bis der Körper das verarbeitet. Und dann kommt irgendwann evtl. auch „Durchfall“ und dann kommt die Ausscheidung und dann ist man erleichtert.

Diese drei Prozesse müssen wir bewusst lernen. Nicht nur seelisch, nicht nur körperlich, sondern in beiden!

[…]

Das gesamte Transkript des Konferenzinterviews findet Ihr zusammen mit den Video-, Audio, und Schriftversionen aller Interviews  sowie  Yeshas E-Paper über die heilsame Anwendung ätherischer Öle im Konferenzpaket:

Aromakunde Yesha Karmeli Bild: Lebensenergie Konferenz Komplettpaket

Zum Konferenz-Set mit allen Interviews
Werde Teil der Community!
Melde dich jetzt unverbindlich an und erhalte kostenlosen Zugang zu 4 Interviews und Vorträgen bisheriger Lebensenergie-Konferenzen (siehe unten), unseren Newsletter mit neuesten Infos, Artikeln und Tipps sowie automatischen Zugang zu zukünftigen Online-Konferenzen.
Wir freuen uns auf Dich!

Sei dabei! Bleib‘ in Verbindung!

Erhalte regelmäßig die neuesten Infos!

Mit der Anmeldung bekommst du gratis Zugang zu zwei Interviews und zwei Vorträgen vergangener Lebensenergie-Konferenzen