Wie das konditionierte Denken die Lebensenergie frisst

und wie wir anfangen können, klar zu denken

Dr. Ulrich Mohr

Ulrich Mohr ist ausgebildeter Schulmediziner, arbeitete u.a. als Notarzt, als ganzheitlicher Mediziner mit Naturheilkunde in eigener Praxis (u.a. Akupunktur, Homöopathie, Fasten- und Ernährungstherapie) und mit einer selbstentwickelten psychosomatischen Psychotherapie, Zudem entwickelte er Mineralienrezepturen für die Entschlackung des Körpers.
Er betreute militärische Spezialausbildungen, u.a. Kommandoschulung, Überlebensausbildung der Luftwaffe, Einzelkämpferausbildung, Sprungausbildung der GSG 9, Fallschirmsprungnationalmannschaft.

Nach 17 Jahren angeblich unheilbarer Neurodermitis mit endlosem Juckreiz, Bluten und Hautverletzungen am ganzen Körper, die ihm die Grenzen aller medizinischen Möglichkeiten aufzeigte, erlebte er eine Spontanheilung, die sein Leben in jeder Hinsicht positiv auf den Kopf gestellt hat.

Er ließ daraufhin sehr bald seine Arbeit als Arzt und Therapeut hinter sich und entwickelte in den darauf folgenden Jahren die Simplonik, die Wissenschaft der Einfachheit, als eine Methode der Vereinfachung für ein gesundes und sinnvolles Leben; eine konkrete Anleitung, die Glück, Erfüllung, Zufriedenheit und Erfolg zur eigenen Sache macht – losgelöst von äußeren Dingen.

Die Simplonik beruht auf den beobachtbaren und logisch nachvollziehbaren Gesetzmäßigkeiten der Natur und bietet einen praktischen Weg, diese konkret in allen Bereichen des Lebens anzuwenden.

Alle Interviews jetzt als Konferenz-Komplettpaket verfügbar!

Alle Interviews als Videos, Audios und Transkripte, zusätzlich viele wertvolle Bonus-Materialien von den Experten und alle Texte von Oliver Schirmer im Komplettpaket der 3. Online-Lebensenergie-Konferenz

Das Komplettpaket der 3. Konferenz
für ausführliche Infos – hier klicken

Sei dabei! Bleib‘ in Verbindung!

Erhalte regelmäßig die neuesten Infos!

Mit der Anmeldung bekommst du gratis Zugang zu zwei Interviews und zwei Vorträgen vergangener Lebensenergie-Konferenzen